Wirtschaft

Diese App verfolgt Container in Echtzeit

Deister- und Weserzeitung
Datum: 21.07.2017
Autor: Thomas Thimm

3.949 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

621 Wörter

Ob nun Übersee-Container, Euro-Paletten, Sattelauflieger oder Obst- und Gemüseboxen – jährlich verschwinden Tausende von sogenannten Ladungsträgern aller Art, sie gehen verloren oder aber kaputt. Häufig werden sie auch schlichtweg geklaut, weil sie bares Geld einbringen. „Der Schaden für Unternehmen aus allen Branchen geht in die Hunderttausende“, sagt Unternehmer Stephan Collisi. Zusammen mit Martin Nether und Helge Plehn hat er eine App geschaffen, mit deren Hilfe man all diese großen und kleinen Transportkisten in Echtzeit verfolgen kann.
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel