Politik

„Mit 13 war ich noch konservativ“

Der Holzhauser Nabil Ahmed hat ein eher ungewöhnliches Hobby für einen 15-Jährigen: Politik. Vor einem halben Jahr ist er den Jusos beigetreten. Eines Tages möchte er Europaabgeordneter werden.

Politik
Schulferien sind kein Grund zur Euphorie. Zumindest nicht, wenn man politisch so stark interessiert ist wie Nabil Ahmed. „Es ist ja zurzeit wenig los wegen der Sommerpause“, sagt der 15-Jährige und zuckt mit den Achseln. Er hätte auch sagen können: Ferien – da muss man irgendwie durch, wenn man Berufspolitiker werden möchte.

4.434 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

„Ich habe mich entschieden aufzuhören“

Landrat Dr. Ralf Niermann (SPD) ist zuletzt immer stärker in die Kritik geraten. Einige zweifelten
an seiner Zukunft. Nun hat er erklärt, 2020 nicht mehr anzutreten. Er nennt familiäre Gründe.

Politik
Die kritischen Stimmen gegenüber Landrat Dr. Ralf Niermann (SPD) sind innerhalb der zurückliegenden Wochen immer lauter geworden. Dass die Opposition den Hauptverwaltungsbeamten des Landkreises Minden-Lübbecke Maß genommen hat, verwundert nicht. Es gab allerdings Signale, dass die Luft auch innerhalb der SPD für ihn dünner geworden ist. Nun ist Niermann zähen Diskussionen um eine weitere Amtszeit zuvorgekommen. Gegenüber dem MT hat er entgegen seiner bisherigen Position ankündigt, sich 2020 nicht erneut zur Wahl zu stellen. MT-Chefredakteur Benjamin Piel hat Niermann zudem nach seiner Mitschuld am vorläufigen Scheitern der MKK-Umbaupläne und nach seinem Verhältnis zu Pressefreiheit und Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit gefragt.

6.978 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

35 Cent, die kaum jemanden jucken

2019 steigt der Mindestlohn, doch in vielen Branchen sind tarifliche Vereinbarungen dem
gesetzlichen Minimum vorangegangen. Gleichwohl stoßen Zollfahnder immer wieder auf Verstöße.

Politik
Die Anhebung des gesetzlichen Mindestlohnes von derzeit 8,84 Euro auf 9,19 Euro – also 35 Cent mehr – im kommenden Jahr hat für die meisten Branchen in der Region kaum Konsequenzen. Viele Arbeitsverhältnisse orientierten sich schon vor Einführung der Regelung vor drei Jahren an tariflichen Mindestlöhnen.

4.622 Zeichen

Der Brexit wird Folgen haben

IHK-Erfahrungsaustausch über die Auswirkungen des britischen EU-Austritts

Politik
Welche Auswirkungen der Brexit auf die exportabhängige Industrie in Ostwestfalen hat, ist derzeit offen. Die Verunsicherung ist groß. So setzen sich Unternehmen mit unterschiedlichen Szenarien auseinander, wo es um die Zukunft von Importzöllen, Wechselkursen und andere Faktoren des internationalen Handels geht. Das wurde deutlich, als die IHK-Veranstaltung unter dem Motto „Geschäfte im Ausland – Praxis.Wissen.International“ zum Erfahrungsaustausch unter Moderation des stellvertretenden IHK-Hauptgeschäftsführers Harald Grefe wurde, zu dem die Follmann-Chemie-Gruppe eingeladen hatte.

2.577 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

Empörung über marschierende Kinder

Nach dem Moschee-Video aus Herford fordert CDU-Ratsherr Hikmet Celik den Rücktritt des Vorstandes – und in Deutschland ausgebildete Imame. Auch die Mindener Ditib-Gemeinde distanziert sich.

Politik
Der Mindener CDU-Ratsherr Hikmet Celik ist hörbar aufgebracht. Er habe sich das Video aus der Herforder Ditib-Moschee vorgestern Abend gemeinsam mit seiner Frau angesehen, weil Parteifreunde ihn darauf aufmerksam gemacht hätten. Das Video zeigt Kinder im Alter zwischen vier bis sieben Jahren, die in Uniform und mit Spielzeuggewehren marschieren, als Gefallene von der türkischen Flagge bedeckt am Boden liegen, dabei von den Eltern mit dem Smartphone gefilmt werden.

4.520 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

„Deutschland wird immer regiert“

Gabriele Lösekrug-Möller ist Parlamentarische Staatssekretärin ohne Parlamentsmandat

Politik
Auf ihrer Homepage hat sich Gabriele Lösekrug-Möller, in heimischen Gefilden besser bekannt als „Lömö“, schon längst als Bundestagsabgeordnete verabschiedet, aus den Regierungsgeschäften in Berlin hingegen noch längst nicht. Denn „Lömö“ fungiert im Bundesarbeits- und Sozialministerium noch immer als Parlamentarische Staatssekretärin (PSt), obwohl sie dem Bundestag nicht mehr angehört. Ein Widerspruch in sich?

4.810 Zeichen
2 dazugehörige Bilder