Gesellschaft

Wo ist das Problem-Paket?

Mindener Tageblatt
Datum: 25.09.2018
Autor: Stefan Koch

3.419 Zeichen
519 Wörter

Die Deutsche Post DHL Group bewegt nach Auskunft ihrer Pressestelle täglich 4,6 Millionen Paketsendungen in Deutschland. Bei dieser Herkulesaufgabe nehmen auch Pannen sagenhafte Ausmaße an, wie ein Verbraucher aus Minden feststellen musste. Vor mehr als zehn Wochen schickte er einen Relaxstuhl auf die Reise – der offenbar im Verteilzentrum Bremen verschollen ist. Seitdem erlebt der Postkunde eine Serie von Misserfolgen bei der Aufklärung des Schicksals seiner Sendung und der damit verbundenen Schadensregulierung.
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel