Lifestyle

Tutti Frutti: Obstschälen und Entkernen ohne Probleme

Deister- und Weserzeitung
Datum: 09.08.2018
Autor: Nicole Trodler

3.483 Zeichen
7 dazugehörige Bilder

570 Wörter

AnanasAm Schälen einer Ananas ist wohl bestimmt schon der ein oder andere verzweifelt. Dabei ist das gar nicht so kompliziert. Zuerst müssen der obere und der untere Teil abgeschnitten werden. Dann kann man die Ananas hochkant aufstellen und den Rest der Schale streifenweise von oben nach unten abschneiden. Dafür am besten ein Brotmesser nehmen, denn die Zacken verhindern ein Abrutschen. Die noch vorhandenen dunklen Punkte der Schale kann man dann mit einem kleineren Messer oder – noch besser – (...)
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel