Lifestyle

Tanzen wie die Stars

Mindener Tageblatt
Datum: 22.08.2018
Autor: Doris Christoph

6.256 Zeichen
1 dazugehöriges Bild

1004 Wörter

„Dirty Dancing“ ist das beste Beispiel, das Raymund Reimann von der „Tanzschule Am Ring“ zum Thema Trendsetter auf dem Parkett einfällt. Wie „Baby“ und „Johnny“die Hüften zum Mambo kreisen ließen – das brachte Millionen Zuschauerherzen in Wallung und sorgte vor mehr als 30 Jahren für lange Schlangen vor den Tanzschulen. So richtig verstehen kann der Profi das nicht: „Warum gerade Mambo?“ fragt er sich. Hypes und Trends gibt es immer mal wieder. „Aber nie wieder gab es eine vergleichbare Resonanz wie auf den Film“, sagt der 57-Jährige.
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel