Gesellschaft

Im Heimathafen: Leben auf dem Hausboot

Deister- und Weserzeitung
Datum: 12.07.2018
Autor: Dorothee Balzereit

5.763 Zeichen
3 dazugehörige Bilder

956 Wörter

Seit über einem Jahr wohnen Reiner Olias und Kerstin Becker auf ihrem Hausboot im Hamelner Schutzhafen. Mit dem Leben auf dem Wasser haben sie sich einen Traum erfüllt. Im März 2017 sind sie aus Hamburg gekommen – mitsamt der Janneke Jans. Es war ein nicht alltäglicher Umzug, der entsprechend medial begleitet wurde. Schiffer Helmut Rüffer aus Minden hatte das Hausboot damals an Bord seines 80 Meter langen Frachters Otrate. Wir haben nachgefragt, wie es sich so lebt und was man als Hausbootbesitzer alles wissen sollte.
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel