Brennpunkte

„Das ist eine ganz harte Nummer“

Mindener Tageblatt
Datum: 09.07.2018
Autor: Monika Jäger

5.359 Zeichen
3 dazugehörige Bilder

889 Wörter

Wer selbst taucht, sieht die Bilder aus Thailand mit ganz anderen Augen. Sieht völlig unerfahrene, geschwächte Kinder, die erst tagelang mit wenig Proviant im Dunkeln saßen und jetzt über eine hauchdünne Verbindung mit der Außenwelt in Kontakt sind. Sieht Retter, die eine Aufgabe vor sich haben, die kein Mensch so jemals geübt hat. „Jemanden ohne Tauchkenntnisse irgendwo raus zu retten, das stellt man sich einfacher vor, als es ist“, sagt Patrick Wichmann, erst ganz sachlich. Dann stockt er kurz. Setzt neu an: „Die Kinder befinden sich in großer Gefahr. Das ist eine ganz harte Nummer.“
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel