Gesellschaft

Als Frau im Männerknast


Datum: 09.08.2018
Autor: Dorothee Balzereit

4.816 Zeichen
3 dazugehörige Bilder

775 Wörter

Im Zweifelsfall sind sie körperlich unterlegen: Frauen, die im Knast arbeiten. Dennoch ist etwa die Hälfte aller Stellen in therapeutischen Diensten mit Frauen besetzt, auch Justizvollzugbeamtinnen gibt es in jeder Anstalt. Was früher undenkbar war, ist heute Normalität. In der Jugendanstalt Tündern (JA) sind 32 Prozent weibliche Bedienstete beschäftigt. Eine von ihnen ist Katja Liebmann.
Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an. Noch kein Mitglied? Bitte registrieren Sie sich kostenlos.
Anmelden Registrieren
Kommentare
weitere Artikel